Yoga bei Erschöpfung, Burnout und Depression

Format:
Kartoniert
Auflage:
3. Auflage 2012
Seiten:
192
ISBN:
978-3-86739-048-4
18,00 

Yoga ist eine wertvolle Ergänzung zu anderen therapeutischen Ansätzen und bewirkt eine gesundheitsfördernde Haltung gegenüber dem eigenen Denken und Fühlen. Das hilft auch bei Depressionen, wie dieser Ratgeber überzeugend darlegt.

Der Yoga-Ratgeber von Nicole Plinz ist der erste, der sich an Menschen mit Burnout-Syndrom und Depression wendet. Er ist praktisch und sofort anwendbar, weil die Atem-, Körper- und Meditationsübungen dank der Fotos leicht nachzuvollziehen sind. Gezeigt werden Übungen für Anfänger, die auch ältere oder nicht mehr so mobile Menschen bewältigen können.

Nicole Plinz weist nach, dass Yoga wirkt, indem es den Blick nach innen öffnet und die Selbstheilungskräfte mobilisiert. Ihr Buch erleichtert den Einstieg in Yoga für Prävention oder Rehabilitation. Empfehlenswert für alle, die die Behandlung von Burnout oder Depression mit Yoga-Übungen unterstützen möchten.

Zum Ausdrucken für Sie selbst, zum Weitergeben und Verschenken, und um schon mal anzufangen und zu sehen, wie einfach es ist: Im Bereich Zusatzmaterial können Sie das Plakat mit einigen Übungen herunterladen.

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Autorin Nicole Plinz

Nicole Plinz ist therapeutisch tätig in der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie an der Asklepios Klinik Hamburg-Harburg. Sie ist zertifizierte Yogalehrerin und hat Yoga in die Depressionsbehandlung eingeführt.

Mehr lesen

Downloadmaterial

Download

Yoga gegen Stress

Herunterladen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Yoga bei Erschöpfung, Burnout und Depression“