24. Jan. 2021 - 24. Jan. 2021 | Online-Lesung | 18:00 - 20:00 Uhr
Vorlesungsreihe »Anthropologische Psychiatrie«. Nächste Online-Lesung am 24.01.2021: »Inflation der Verschwörungstheorien – wer schwört wem?« Mit Prof. Dr. Michael Butter (Tübingen)

Zur Veranstaltung
28. Jan. 2021 - 28. Jan. 2020 | 19:30 - 22:00 Uhr
Kino zeigt Seele geht 2021 bereits in das 10. Jahr. Die Eckhard-Busch-Stiftung zeigt in Kooperation mit der Kino Gesellschaft Köln drei Filme zum Thema psychische Erkrankungen, die wie immer von Themenexperten begleitet werden. Den Anfang mach »Hirngespinster« zum Thema Schizophrenie

Zur Veranstaltung
04. Feb. 2021 - 05. Feb. 2021 | Online-Weiterbildung | 09:30 - 17:30 Uhr
Weiterbildung für erfahrene Trauerbegleiter*innen

Zur Veranstaltung
08. Feb. 2021 - 14. Feb. 2021 | Online-Training | 00:00 - 00:00 Uhr
Gratis Online-Training mit Otto F. Kernberg und Kolleg*innen

Zur Veranstaltung
09. Feb. 2021 - 09. Feb. 2021 | 18:00 - 20:00 Uhr
Vorlesungsreihe »Anthropologische Psychiatrie«. Performance von Marlies Graser und Torsten Flögel aus Berlin zu berühmten Künstlern mit Krisenerfahrung, diesmal zu Gottfried Benn und Else Lasker-Schüler

Zur Veranstaltung
18. Feb. 2021 - 19. Feb. 2021 | Online-Tagung | 09:00 - 16:00 Uhr
Wie jedes Jahr ist das Ziel der Tagung alle Akteure der psychosozialen Versorgung an einen (virtuellen) Tisch zu bringen und eine Plattform für einen gegenseitigen Austausch zu bieten.

Zur Veranstaltung
18. Feb. 2021 - 18. Feb. 2021 | Online-Trialog | 18:00 - 19:30 Uhr
Ein Gespräch mit unseren Autor*innen Jann Schlimme, Thelke Scholz und Renate Seroka über Medikamentenreduktion und Genesung.

Zur Veranstaltung
01. Mär. 2021 - 02. Mär. 2021 | Online-Weiterbildung | 09:30 - 17:30 Uhr
Die Suche nach Versäumnissen bis hin zu direkten Schuldzuweisungen ist für viele Hinterbliebene ein wesentliches Element ihres Trauerprozesses. 2-Tages-Seminar mit Chris Paul.

Zur Veranstaltung
03. Mär. 2021 - 03. Mär. 2021 | Webinar | 15:30 - 17:00 Uhr
»Traumaassoziierte Gefühle« Buch und Kurz-Webinar vermitteln Techniken, die Fachpersonen nutzen können, um Klient*innen zu helfen, mit belastenden Gefühlen besser zurechtzukommen.

Zur Veranstaltung
04. Mär. 2021 - 06. Mär. 2021 | Online-Kongress | 00:00 - 00:00 Uhr
Der 31. Kongress für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Beratung findet online statt.

Zur Veranstaltung
15. Mär. 2021 - 15. Mär. 2021 | Online-Weiterbildung | 09:30 - 17:30 Uhr
Das Kaleidoskop des Trauerns ermöglicht einen praxisnahen Zugang zur Vielfältigkeit und Individualität von Trauerprozessen und vermittelt Orientierung über die jeweiligen Bedürfnisse und Erschwernisse in einem Trauerprozess.

Zur Veranstaltung
13. Apr. 2021 - 30. Apr. 2021 | Online-Tagung | 13:00 - 12:30 Uhr
Der BeB lädt unter dem Motto »Teilhabe in der Sozialpsychiatrie – Zwischen Selbstbestimmung, Freiheitsverwirklichung und Fürsorge« zur Jahrestagung 2021 ein.

Zur Veranstaltung
15. Apr. 2021 - 16. Apr. 2021 | 09:00 - 15:00 Uhr
SeeSeminar 2021: Scham, Schuld, Minderwertigkeit und Selbsthass überwinden

Zur Veranstaltung
21. Apr. 2021 - 21. Apr. 2021 | Online-Seminar | 15:30 - 17:00 Uhr
»Wie kann mit Gefühlen umgegangen werden, die durch die eigenen Lebensgeschichte und Lernerfahrungen entstanden sind?« Buch und Kurz-Webinar vermitteln Techniken, die Fachpersonen nutzen können, um Klient*innen zu helfen, mit belastenden Gefühlen besser zurechtzukommen. Es geht um einen heilsamen Umgang, auch mit den eigenen Gefühlen.

Zur Veranstaltung
22. Sep. 2021 - 24. Sep. 2021 | Studienzentrum der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig, Liebigstraße 27, 04103 Leipzig | 00:00 - 00:00 Uhr
Die DGSMP-Jahrestagung, ursprünglich für September 2020 in Leipzig geplant, wird nun aus gegebenem Anlass um ein Jahr verschoben. Die zahlreichen wunderbaren Einreichungen, für die sich der DGSMP herzlich bedankt, bleiben gültig.

Zur Veranstaltung
12. Okt. 2021 - 12. Okt. 2021 | Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, Köln | 19:00 - 22:00 Uhr
Die Veranstaltung wurde verschoben auf Oktober 2021. Essstörungen – ein sehr aktuelles Thema, da auch soziale Medien den Druck auf junge Menschen weiter erhöhen, einem gesellschaftlich vorgegebenen Schönheitsideal zu entsprechen. Hören Sie Expertenvorträge und wohnen Sie der Podiumsdiskussion bei.

Zur Veranstaltung

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben