Fachwissen

Die Fachbuchreihe präsentiert ein breites Spektrum von Themen zur Theorie und Praxis der Sozialpsychiatrie. Dabei geht es um aktuelle, teils brisante Fragen, die sich beim Verstehen von psychisch kranken Menschen und in der Arbeit mit ihnen täglich stellen.
Themen u. a.: Alkoholabhängigkeit, Arbeit, bipolare Störung, Borderline, Depression, Ergotherapie, Gerontopsychiatrie, Integration, Persönlichkeitsstörung, Psychose, Psychopharmaka, Recovery, Rehabilitation, Schizophrenie, Sozialarbeit, Stimmenhören, Suizid, Traumatherapie, Betreutes Wohnen.

    Junge Menschen mit Psychosen begleiten

    Junge Menschen mit Psychosen begleiten

    Das Praxisbuch zum FRITZ
    Das Buch ermutigt, die Behandlung von jungen Menschen mit Psychosen auf neue Füße zu stellen: Im hier beschriebenen Projekt FRITZ werden seit vielen Jahren international gut beforschte und erprobte Strategien auf das deutschsprachige Versorgungssystem übertragen und weiterentwickelt. Eine Behandlung im FRITZ hat viele Facetten, psychotherapeutische und medizinische Angebote stehen neben sozialen Angeboten und Jobcoaching.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    30,00 

    Rehabilitation und Teilhabe wie aus einer Hand

    Rehabilitation und Teilhabe wie aus einer Hand

    Vom Gesetz zur Praxis
    Das neue BTHG fasst die gesamten Leistungen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben im SGB IX zusammen: Neben der Eingliederungshilfe erhalten Leistungsberechtigte nun auch Zugang zu ambulanten Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation quasi aus einer Hand. Wie das praktisch geht, wird in diesem Buch an einer komplexen Fallgeschichte dargestellt.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    25,00 

    Soziale Teilhabe professionell fördern

    Soziale Teilhabe professionell fördern

    Grundlagen und Methoden der Unterstützung
    Das BTHG fordert die qualifizierte Assistenz, die fachlich fundierte Begleitung, Beratung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen für deren Umsetzung in der Psychiatrie es noch keine Standards gibt, wohl aber hilfreiche Methoden. Diese werden hier vor dem Hintergrund von Rahmenbedingungen und gesetzlichen Grundlagen einzeln und praxisbezogen vorgestellt. Ein profitabler »Handwerkskoffer« für alle psychosozialen Arbeitsfelder!
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    30,00 

    Integrative Psychosenpsychotherapie

    Integrative Psychosenpsychotherapie

    Ein emotions- und biografieorientierter Ansatz
    Menschen mit Psychoseerfahrungen werden vorwiegend stationär und pharmakologisch behandelt. Diese gängige Behandlung soll um Psychotherapie ergänzt werden: Die Autorin ermutigt psychotherapeutisch Tätige, ihr Wissen einzusetzen und stellt theoretisch fundierte und versorgungsnahe Perspektiven auf psychotische Störungen vor.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    35,00 

    Suizidales Erleben und Verhalten

    Suizidales Erleben und Verhalten

    Ein Handbuch
    Suizidalität fordert alle Berufsgruppen in der psychosozialen Versorgung heraus und betrifft nicht nur Menschen mit psychischen Erkrankungen. Mit diesem Buch leisten die Autor*innen einen notwendigen Beitrag zur gesellschaftlichen Enttabuisierung des Themas Suizidalität.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    40,00 

    Nächster Halt: Klinik

    Nächster Halt: Klinik

    Ein Wegweiser für die Psychotherapieausbildung
    Für psychotherapeutische Berufseinsteiger*innen bedeuten die ersten Tage in der Klinik Überforderung – komplexe Aufgaben, hohe Erwartungen, unbekannte institutionelle Strukturen, Praxis statt Theorie. Dieser Leitfaden verbindet theoretisches und praktisches Wissen und hilft PiAs im klinischen Jahr, die im Studium erarbeiteten Kenntnisse über Störungen und ihre Behandlung zu aktivieren und auf die eigene Kompetenz zu vertrauen.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2021)
    25,00 

    Psychiatrische Krisenintervention zu Hause

    Psychiatrische Krisenintervention zu Hause

    Das Praxisbuch zu StäB & Co
    Das Buch beschreibt die Entwicklungslinien des breit diskutierten Home Treatment. Erfolgreiche Praxisbeispiele geben Mediziner*innen, Sozialarbeiter*innen, Psycholog*innen und Pflegekräften, die mit StäB-Projekten starten wollen, Anregungen zur Planung und Umsetzung.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2020)
    38,00 

    Das pädagogisch-therapeutische Milieu in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

    Das pädagogisch-therapeutische Milieu in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

    Trauma- und Beziehungsarbeit in stationären Einrichtungen
    Das Buch zeigt, wie Beziehungs- und Traumaarbeit mit Jugendlichen in der Praxis erfolgreich gestaltet werden kann.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2020)
    25,00