Das Weddinger Modell (Buch) & Online-Praxiskurs: Recovery-Orientierung in der Akutpsychiatrie: Das Weddinger Modell

Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext

Format:
Kartoniert
Auflage:
1 Auflage 2014
Seiten:
272
ISBN:
978-3-88414-000-0
35,00 

Jetzt bis zum 30.11. das Buch kaufen und Online-Praxiskurs gratis dazu erhalten!

Zum Praxiskurs:

Recovery bedeutet, einen individuellen Weg zur Genesung zu finden, der ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht – mit oder ohne Symptome. Krankenhausstrukturen basieren allerdings auf starren Konzepten von Krankheit, Gesundheit und Therapie. Dieser Kurs beschäftigt sich daher mit der Frage, wie insbesondere akutpsychiatrische Stationen gestaltet werden können, damit Recovery trotzdem möglich ist. Anhand des Weddinger Modells wird gezeigt, dass konsequente Anpassungen der Klinikstrukturen sowie eine Recovery-orientierte Haltung der Mitarbeitenden zu einer umfassenden Verbesserung der Behandlung und dadurch zu einer Reduktion der Zwangsmaßnahmen auf ein absolutes Minimum führen.

Der Online-Praxiskurs zum Thema liefert:

  • Entstehung und Definition des Recovery-Begriffs
  • Grundlagen des Weddinger Modells als Recovery-orientiertes Psychiatriekonzept
  • Möglichkeiten zur Reduktion von Zwang sowie zu einem umsichtigen, professionellen Umgang mit Zwangsmaßnahmen
  • Nachbesprechung und Reflexion stattgefundener Zwangsmaßnahmen

Alle Online-Kurse gibt es hier: www.mindemy.de

Zum Buch:

Keine Patientengespräche über den Patienten, sondern nur mit ihm, so lautet das Credo im St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin-Wedding, das zur Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité gehört. Seit Dezember 2010 werden mit dem sogenannten »Weddinger Modell« neue Wege in der stationären Behandlung beschritten, die auch neue Maßstäbe für die ambulante Behandlung setzt: Der Patient ist grundsätzlich – anders als üblich – bei Fallbesprechungen oder Therapieplanungen dabei.

Leseprobe

Autorin Dr. med. Lieselotte Mahler

Dr. med. Lieselotte Mahler ist Chefärztin der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie I der Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk, Berlin.

Mehr lesen
Autorin Ina Jarchov-Jardi

Ina Jarchov-Jadi ist Pflegedienstleiterin am St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin. Zusammen mit Lieselotte Mahler hat sie das Weddinger Modell initiiert.

Mehr lesen
Autorin Christiane Montag

Christiane Montag ist Oberärztin am St. Hedwig-Krankenhaus und hat sich insbesondere an der Begleitforschung zum Weddinger Modell beteiligt.

Mehr lesen
Autor Prof. Dr. Jürgen Gallinat

Prof. Dr. Jürgen Gallinat ist Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und war Chefarzt der Psychiatrischen Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus. Er hat die interne Umstrukturierung von Anfang an unterstützt und begleitet.

Mehr lesen

Downloadmaterial

Download

Downloadmaterial

Herunterladen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das Weddinger Modell (Buch) & Online-Praxiskurs: Recovery-Orientierung in der Akutpsychiatrie: Das Weddinger Modell“