UPSIDES: Erfahrungen in Deutschland aus der Sicht von Peer-Begleiter*innen – Artikel aus SI 3/2021

UPSIDES (»Using Peer Support In Developing Empowering Mental Health Services«) ist ein internationaler Zusammenschluss von acht Studienzentren mit dem Ziel, Peer-Begleitung weltweit zu stärken. In diesem Artikel berichten UPSIDES-Mitarbeiter*innen ihre Erfahrungen mit der Peer-Begleitung an den deutschen Standorten Ulm/Günzburg und Hamburg. Das Besondere an UPSIDES ist die Niedrigschwelligkeit des Trainingsangebots sowie die kontinuierliche Unterstützung der Peer-Begleiter*innen in ihrer Arbeit durch Supervision und Intervision. Die enge Zusammenarbeit von Menschen mit verschiedenen Erfahrungshintergründen auf Augenhöhe ist für eine langfristige Implementierung von UPSIDES zentral.
Autorinnen und Autoren: Maria Haun, Stefan Bilmayer, Imke Heuer, Candelaria Mahlke, Bernd Puschner, Maria Wagner, Rebecca Nixdorf

Titel zum Thema