Übergänge gestalten – Lebenskrisen begleiten, eBook (pdf)

Klinische Sozialarbeit Band 4

Format:
PDF
Auflage:
2. Auflage 2012
Seiten:
346
ISBN:
978-3-88414-784-9
23,99 

Der vierte Jahresband der Reihe Klinische Sozialarbeit widmet sich dem Themenbereich Lebenskrisen, die beim Übergang von einer Lebensphase in die nächste auftreten können. Die in vielen psychosozialen Arbeitsfeldern erforderlichen innovativen, am Alltag ausgerichteten Hilfekonzepte werden anschaulich dargestellt.
Menschen können im Laufe ihres Lebens durch unterschiedlichste Anlässe in Krisensituationen geraten oder gravierende Umbrüche erleben, die neben der Bewältigung der aktuellen Situation auch eine persönliche Weiterentwicklung und die Erarbeitung neuer Strategien und Umgehensweisen erfordern. Ob Krisen dann zu einem Risiko oder einer Entwicklungschance werden, hängt stark von der bereit gestellten Unterstützung durch passgenaue psychosoziale Angebote ab. In den Beiträgen der Fachautorinnen und Fachautoren werden die wünschenswerten oder bereits vorhandenen Möglichkeiten vorgestellt und, entsprechend dem Leitthema der Buchreihe, werden Theorie und Praxis miteinander verknüpft.

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Herausgeberin Prof. Dr. Gahleitner Silke Birgitta

Prof. Dr. Silke Birgitta Gahleitner ist Professorin für Klinische Psychologie und Sozialarbeit in Berlin.

Mehr lesen
Herausgeber Dr. Gernot Hahn

Dr. Gernot Hahn ist Diplom-Sozialpädagoge und Diplom-Sozialtherapeut und leitet die Forensische Ambulanz im Klinikum am Europakanal Erlangen. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Begleitung und ambulante Nachsorge vormals im Maßregelvollzug untergebrachter, straffällig gewordener Menschen. Er hat sich in einem längerfristigen Forschungsprojekt mit den Schutzfaktoren rückfallfreier Sexualstraftäter beschäftigt.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Übergänge gestalten – Lebenskrisen begleiten, eBook (pdf)“