Betreutes Leben in Familien – Psychiatrische Familienpflege, eBook (pdf)

Ein Handbuch für die Praxis

Format:
PDF
Auflage:
1. Auflage 2003
Seiten:
176
ISBN:
978-3-88414-768-9
15,99 

Ein Weg, Teilhabe und Integration für Menschen mit Behinderungen im Netzwerk normaler Alltagsbezüge zu fördern, ist das »Betreute Leben in Familien«. Genutzt wird das bürgerschaftliche Engagement und die Integrationsfähigkeiten von Familien, um Menschen mit intensiver Unterstützungsbedürftigkeit gegen Aufwandsentschädigung und Betreuungsgeld ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Das Handbuch bietet praktische Arbeitshilfen und Lernmodelle für den Aufbau dieses aus der traditionellen Psychiatrischen Familienpflege hervorgegangenen Betreuungsbausteins und lädt zur Biografiearbeit mit Bewohner*innen ein.

Erfolge und Misserfolge bei der Implementierung des Konzeptes werden zu einem komplexen Bild von Möglichkeiten und Grenzen dieses besonderen Versorgungsnetzwerkes zusammengefügt, das im Unterschied zu Formen des Betreuten Wohnens von Laien erbracht wird. Gefordert ist weder die Anleitung der Familie nach dem Co-Therapeuten-Modell noch das von Fachkräften aus der Arbeit in Institutionen gewohnte, stellvertretende Expert*innenhandeln. Es gilt, die sehr persönlichen, nicht selten ungewöhnlichen Fähigkeiten und Ressourcen von Familienmilieus zu akzeptieren und zu stärken. Denn gerade diese schaffen beschützende Lebensnischen oder bahnen unerwartete Entwicklungen bei den Gastbewohner*innen.

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Autorin Christine Schönberger

Christine Schönberger ist Diplom-Psychologin und arbeitet im DFG Projekt »Familiale Tradierung von Gesundheitsvorstellungen« am Institut für Rehabilitationswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Gesundheits- und Versorgungsforschung im Bereich chronische Krankheit, Altenpflege und Angehörige von chronisch kranken und pflegebedürftigen Menschen.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Betreutes Leben in Familien – Psychiatrische Familienpflege, eBook (pdf)“