Christine Schönberger

Christine Schönberger ist Diplom-Psychologin und arbeitet im DFG Projekt »Familiale Tradierung von Gesundheitsvorstellungen« am Institut für Rehabilitationswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Gesundheits- und Versorgungsforschung im Bereich chronische Krankheit, Altenpflege und Angehörige von chronisch kranken und pflegebedürftigen Menschen.

Christine Schönberger

Betreutes Leben in Familien – Psychiatrische Familienpflege, eBook (pdf)

Ein Handbuch für die Praxis
Das Handbuch bietet praktische Arbeitshilfen für den Aufbau des Betreuungsbausteins »Betreutes Leben in Familien«. Ziel ist es,  Teilhabe und Integration für Menschen mit Behinderungen im Netzwerk normaler Alltagsbezüge zu fördern.
Mehr dazu
E-Book (2003)
15,99 

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben