DVD

    Blender

    Blender

    Dokumentarfilm

    Ein wunderbarer Film, mit dem Susann Reck einen unvoreingenommenen, neugierigen Blick auf sechs psychisch schwer beeinträchtigte Menschen und, was sie bewegt, erlaubt. Als Filmemacherin kehrt sie an den Ort ihrer Kindheit zurück – ein von ihren Eltern gegründetes Heim für psychisch Erkrankte.

    Mehr dazu
    DVD (2016)
    25,00 

    CRA praktizieren – Behandlungsstrategien und Skills-Trainings für die Suchthilfe

    CRA praktizieren - Behandlungsstrategien und Skills-Trainings für die Suchthilfe

    6 DVDs für Aus- und Weiterbildung für die Ausbildung

    Die sechs DVDs zeigen alle Behandlungsstrategien des CRA in der Praxis.

    Mehr dazu
    DVD (2012)
    90,00 

    Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag

    Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag

    Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe hat mit dieser Doppel-DVD ein einzigartiges Filmprojekt geschaffen, um das Verständnis für die Erkrankung Depression zu verbessern – für Betroffene, ihre Angehörigen, aber auch für die Öffentlichkeit.

    Mehr dazu
    DVD (2017)
    23,40 

    Nicht alles schlucken

    Nicht alles schlucken

    Krisen und Psychopharmaka

    »Nicht alles schlucken« bricht mit einem Tabu: Psychiatrieerfahrene Menschen, Angehörige sowie Ärzt*innen und Pflegende erzählen vor der Kamera von ihren Erfahrungen mit Psychopharmaka. Doppel-DVD mit Dokumentar- und Lernfilm.

    Mehr dazu
    DVD (1970)
    30,00 

    Raum 4070

    Raum 4070

    Psychosen verstehen

    Doppel DVD: Im Dokumentarfilm »Raum 4070« ereignet sich eine Annäherung an ein Erleben, das mit »psychotisch« bezeichnet wird. Die zweite DVD »Psychosen verstehen« hingegen skizziert Psychoseseminare als Lernorte für psychoseerkrankte Menschen, Angehörige, Familien, Studierende und psychiatrische Fachkräfte.

    Mehr dazu
    DVD (2006)
    25,00 

    Schnupfen im Kopf

    Schnupfen im Kopf

    Ein Leben mit der Psychose

    Gamma Bak beginnt einen Film über sich und ihre psychotische Erkrankung zu drehen. Entstanden ist ein extrem intimes und faszinierendes Selbstporträt.

    Mehr dazu
    DVD (1970)
    24,90 

    Tiefdruckgebiete

    Tiefdruckgebiete

    Ein Dokumentarfilm von Andrea Rothenburg über Petra Thomsen

    Der Film »Tiefdruckgebiete« macht Petra Thomsens Suche, ihren Weg, ihre Niederlagen, ihre mühsam errungenen Erfolge in authentischer, intensiver und beeindruckender Weise zum Thema.

    Mehr dazu
    DVD (1970)
    24,90 

    WIE DIE ANDEREN

    WIE DIE ANDEREN

    Der Kinodokumentarfilm WIE DIE ANDEREN portraitiert den Arbeitsalltag einer Kinder- und Jugendpsychiatrie nahe Wien.

    Mehr dazu
    DVD (1970)
    17,90