Andrea Rothenburg

Andrea Rothenburg ist Regisseurin und Produzentin und wurde 1973 als Tochter des Psychiaters Dr. med. Ernstjürgen Rothenburg und der Krankenschwester Angela Rothenburg in Berlin geboren. Sie produziert Dokumentationen mit ihrer Produktionsfirma DIADOK. Vorurteile abzubauen und für mehr Verständnis zu sorgen, steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Andrea Rothenburg

BORDERLIFE

Eine Hördokumentation über Borderline-Persönlichkeitsstörungen
In diesem Hörbuch erzählen drei Betroffene von ihrem Leben mit Borderline.
Mehr dazu
Hörbuch (1970)
14,90 

Andrea Rothenburg

Tiefdruckgebiete

Ein Dokumentarfilm von Andrea Rothenburg über Petra Thomsen
Der Film »Tiefdruckgebiete« macht Petra Thomsens Suche, ihren Weg, ihre Niederlagen, ihre mühsam errungenen Erfolge in authentischer, intensiver und beeindruckender Weise zum Thema.
Mehr dazu
DVD (1970)
24,90 

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben