Schnupfen im Kopf

Ein Leben mit der Psychose

Produktart:
DVD
Laufzeit:
92 Minuten Laufzeit
ISBN:
978-3-10002
24,90 
Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Es ist ein filmisches Experiment. Und eine Lebensgeschichte …

Gamma Bak weiß schon in jungen Jahren, was sie mit ihrem Leben anfangen will. Sie will nichts lieber als Filme machen. Mit 18 geht sie deshalb auf die Filmhochschule und arbeitet fortan als Regisseurin und Produzentin. Mit Anfang 30 bekommt sie den ersten psychotischen Schub. Es bleibt nicht bei diesem einen.

Sie beginnt einen Film über sich und ihre Erkrankung zu drehen. Die Kamera begleitet sie über Jahre und durch alle Phasen hindurch. Entstanden ist ein extrem intimes und faszinierendes Selbstporträt, das nicht nur einen Einstieg in das komplexe Thema bietet, sondern auch einen direkten Einblick in das Ringen mit der Diagnose »Psychose« und der damit verbundenen Stigmatisierung erlaubt.

Direkt per E-Mail bestellen: verlag@psychiatrie.de

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Schnupfen im Kopf“

Veranstaltungen

30. Sep. 2020 | Schlosspark-Klinik, Berlin | 18:00 Uhr

Von Goa nach Walsrode – Eine Lesung mit Florian Reisewitz

Mit 18 Jahren kommt Florian Reisewitz in Berührung mit der Goa-Szene – einer Musik-Szene, die wie kaum eine zweite mit dem Konsum von psychedelischen Drogen verknüpft ist. Eine Tatsache, die nicht ohne Folgen bleibt. Mitreißend und ehrlich beschreibt der Autor, wie sich schleichend eine Psychose nähert, die ihn mehr als einmal in die Psychiatrie nach […]

Zur Veranstaltung
06. Mai 2020 | Bundeskonferenz der evangelischen Gefängnisseelsorge in Deutschland, Kath. Akademie Stapelfeld | 18:00 Uhr

Von Goa nach Walsrode – Eine Lesung mit Florian Reisewitz

Mit 18 Jahren kommt Florian Reisewitz in Berührung mit der Goa-Szene – einer Musik-Szene, die wie kaum eine zweite mit dem Konsum von psychedelischen Drogen verknüpft ist. Eine Tatsache, die nicht ohne Folgen bleibt. Mitreißend und ehrlich beschreibt der Autor, wie sich schleichend eine Psychose nähert, die ihn mehr als einmal in die Psychiatrie nach […]

Zur Veranstaltung
02. Apr. 2020 | Diakoniestiftung Saar, Saarbrücken | 18:00 Uhr

Von Goa nach Walsrode – Eine Lesung mit Florian Reisewitz

Mit 18 Jahren kommt Florian Reisewitz in Berührung mit der Goa-Szene – einer Musik-Szene, die wie kaum eine zweite mit dem Konsum von psychedelischen Drogen verknüpft ist. Eine Tatsache, die nicht ohne Folgen bleibt. Mitreißend und ehrlich beschreibt der Autor, wie sich schleichend eine Psychose nähert, die ihn mehr als einmal in die Psychiatrie nach […]

Zur Veranstaltung