Wahnbegegnungen, eBook (epub)

Zugänge zur Paranoia

Format:
EPUB
Auflage:
1. Auflage 2016
Seiten:
368
ISBN:
978-3-88414-901-0
39,99 

Wahnverwandtschaften – die Entfremdung vom Gewohnten

Ein neues Standardwerk sichtet psychiatrisches und philosophisches Wissen und erschließt das ganze Spektrum von Wahnhaftigkeit in Wissenschaft, Religion und Kultur. Der kenntnisreiche Blick des Autors in das zutiefst Menschliche des Phänomens Wahn eröffnet neue therapeutische Zugänge zum wahnkranken Menschen.

Der Wahn ist das zentrale Moment der psychotischen Erfahrung und Ausdruck des menschlichen Wunsches nach Sinnbildung. Das Buch beschreibt Wahnbildungen aus den menschlichen Wahrnehmungsmöglichkeiten und den psychischen Verarbeitungsprozessen heraus, kontrastiert dimensionale und kategoriale psychiatrische Diagnostik des Wahns und diskutiert souverän die psychiatrische und philosophische Literatur und ihre Fallbeispiele aus zwei Jahrhunderten.

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Autor Dr. Michael Schödlbauer

Dr. Michael Schödlbauer, Diplom-Psychologe, arbeitet als Psychologischer Psychotherapeut am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, und ist Geschäftsführer, Dozent und Supervisor am Adolf-Ernst-Meyer-Institut für Psychotherapie in Hamburg.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wahnbegegnungen, eBook (epub)“