BTHG

    BTHG: Die wichtigsten Neuerungen für die psychiatrische Arbeit

    BTHG: Die wichtigsten Neuerungen für die psychiatrische Arbeit

    Wegweiser durch das neue Teilhaberecht
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2018)
    17,00 

    Die Assistenzleistung

    Die Assistenzleistung

    Anforderungen an die Eingliederungshilfe durch das BTHG
    Die übersichtlich aufgebaute Publikation entwickelt die Ausführung von Matthias Rosemann zu den Neuerungen durch das BTHG in der Reihe »Fachwissen kompakt« weiter.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2019)
    17,00 

    Die ICF verstehen und nutzen

    Die ICF verstehen und nutzen

    Der Autor beschreibt die Komponenten des Klassifikationssystems und gibt Hinweise zum Verständnis und zur Nutzung der ICF.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2019)
    20,00 

    Rehabilitation und Teilhabe wie aus einer Hand

    Rehabilitation und Teilhabe wie aus einer Hand

    Vom Gesetz zur Praxis
    Das neue BTHG fasst die gesamten Leistungen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben im SGB IX zusammen: Neben der Eingliederungshilfe erhalten Leistungsberechtigte nun auch Zugang zu ambulanten Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation quasi aus einer Hand. Wie das praktisch geht, wird in diesem Buch an einer komplexen Fallgeschichte dargestellt.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2022)
    25,00 

    Scheer, M; Utschakowski, J.: Wie viel Arbeit schaffe ich? – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Scheer, M; Utschakowski, J.: Wie viel Arbeit schaffe ich? – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Kennwertanalyse eines Zuverdienstanbieters und eine sozialrechtliche Standortbestimmung von Zuverdienstbeschäftigung in Bremen Seit Jahrzehnten hat sich in der Bundesrepublik Zuverdienstbeschäftigung als vornehmlich soziale Teilhabeleistung etabliert. Trotz des Verlustes angestammter Rechtsgrundlagen durch die Einführung des Bundesteilhabegesetzes wird der Leistungstyp in einigen Regionen progressiv und mit neuer Rechtsgrundlage fortgesetzt. Die vorliegende Arbeit macht anhand einiger Kennwertmessungen deutlich, dass […]
    Mehr dazu
    Beitrag (2021)
    3,99 

    Schmidt-Ohlemann, M.: Ist die Sicherstellung der medizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderungen eine Teilhabeleistung? – Einzelartikel aus SI 4/2018

    Schmidt-Ohlemann, M.: Ist die Sicherstellung der medizinischen Versorgung von Menschen mit Behinderungen eine Teilhabeleistung? – Einzelartikel aus SI 4/2018

    Durch das Inkrafttreten des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) mit seiner Neuordnung der Eingliederungshilfe wird die Bedeutung vorrangiger Leistungserbringer, insbesondere bei der medizinischen Versorgung nach dem SGB V von Menschen mit Behinderung, gestärkt. …
    Mehr dazu
    Beitrag (2018)
    4,99 

    Schmidt, J. u.a.: Selbstbestimmt(e) tagesstrukturierende Angebote entwickeln – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Schmidt, J. u.a.: Selbstbestimmt(e) tagesstrukturierende Angebote entwickeln – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Prozess und Ergebnisse der Konzeptionsentwicklung in einer besonderen Wohnform der Sozialpsychiatrie Das Bundesteilhabegesetz, die krisenhafte Zeit rund um die Coronapandemie und die alltäglichen Herausforderungen tagesstrukturierender Angebote in besonderen Wohnformen der Sozialpsychiatrie geben Anlass, sich reflektiert und systematisch mit dem eigenen professionellen Handeln auseinanderzusetzen. Mit dem vorliegenden Text möchten wir aufzeigen, welche Handlungsmöglichkeiten vor allem in […]
    Mehr dazu
    Beitrag (2021)
    4,99 

    Selbstbestimmtes Wohnen kompakt

    Selbstbestimmtes Wohnen kompakt

    Für die 3. Reformstufe des BTHG
    2020 bringt umfassende gesetzliche Änderungen im Betreuten Wohnen, dem größten Arbeitsfeld für Menschen, die mit psychisch Erkrankten arbeiten. Ein komprimierter Überblick über die wichtigsten Neuerungen bündelt das Expert*innenwissen für die dritte Reformstufe des BTHG.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2020)
    25,00 

    SI 1/2020 komplett

    SI 1/2020 komplett

    Soziale und berufliche Teilhabe – Wünsche, Wirklichkeiten und Visionen Mit einem Heft zur Teilhabe starten wir in den 50. Jahrgang der Sozialpsychiatrischen Informationen und in das Jahr 2020. Und damit befinden wir uns mitten auf sozialpsychiatrischem Terrain. Der erste Fokus: die Teilhabe am Arbeitsleben bzw. die Arbeitsrehabilitation. Welche Auswirkungen haben der technologische Wandel und Wirtschaftskrisen […]
    Mehr dazu
    Beitrag (2020)
    14,90 

    Soziale Teilhabe professionell fördern

    Soziale Teilhabe professionell fördern

    Grundlagen und Methoden der Unterstützung
    Das BTHG fordert die qualifizierte Assistenz, die fachlich fundierte Begleitung, Beratung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen für deren Umsetzung in der Psychiatrie es noch keine Standards gibt, wohl aber hilfreiche Methoden. Diese werden hier vor dem Hintergrund von Rahmenbedingungen und gesetzlichen Grundlagen einzeln und praxisbezogen vorgestellt. Ein profitabler »Handwerkskoffer« für alle psychosozialen Arbeitsfelder!
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2022)
    30,00