Soziale Arbeit in Psychiatrie und Suchthilfe. Fallbuch

Format:
Kartoniert
Auflage:
1. Auflage 2023
Seiten:
272
ISBN:
978-3-8252-5946-4
Erscheint am:
12. Dez. 2022
25,00 

Soziale Arbeit in der Psychiatrie: Mit Lernfällen vom Wissen zum Handeln

In diesem Fallbuch zeigen Expert*innen anhand von ausgewählten Störungsbildern und Diagnosen des ICD, was Soziale Arbeit in der Praxis kann. Ein unverzichtbares Instrument für Studierende der Sozialen Arbeit und Berufsanfänger*innen im Arbeitsfeld Psychiatrie.
Das Buch ergänzt das theoretische Wissen des Lehrbuchs »Soziale Arbeit« und macht nebenbei mit dem ICD vertraut, den alle Sozialarbeiter*innen kennen müssen. Auch unabhängig vom Lehrbuch ist es der ideale Begleiter für alle, die in diesem Berufsfeld Fuß fassen möchten. Zugrunde gelegt ist der zurzeit noch geltende ICD-10 und auf den kommenden ICD-11 wird bereits verwiesen.
Die Autor*innen verdeutlichen die Soziale Arbeit in Psychiatrie und Suchthilfe anhand von konkreten Beispielfällen. Dabei werden wichtige Störungsbilder aus dem ICD aufgegriffen und zentrale Interventionen und ihre Wirkung gezeigt. Ein hilfreiches Instrument mit Downloadmaterialien, Fragen und Übungen und Literaturhinweise zur Vertiefung der einzelnen Themen.

Leseprobe

Herausgeberin Prof. Dr. phil. Jeannette Bischkopf

Prof. Dr. phil. Jeannette Bischkopf ist Diplom-Psychologin, sie vertritt an der Fachhochschule Kiel die Lehrgebiete Psychologie und Gruppendynamik.

Mehr lesen
Herausgeber Prof. Dr. phil. Daniel Deimel

Prof. Dr. phil. Daniel Deimel ist Diplom-Sozialarbeiter, Suchttherapeut, Supervisro und Professor für Klinische Sozialarbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen.

Mehr lesen
Herausgeber Prof. Dr. phil. Christoph Walther

Prof. Dr. Christoph Walther ist Diplom-Sozialpädagoge und Professor für Soziale Arbeit an der Technischen Hochschule Nürnberg.

Mehr lesen
Herausgeber Prof. Dr. Ralf-Bruno Zimmermann

Prof. Dr. med. Ralf-Bruno Zimmermann ist Facharzt für Psychiatrie und Professor für Sozialpsychiatrische und Sozialmedizinische Grundlagen der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Soziale Arbeit in Psychiatrie und Suchthilfe. Fallbuch“