Kooperation: Anspruch und Wirklichkeit, eBook (pdf)

Fuldaer Schriften zur Gemeindepsychiatrie 4

Format:
PDF
Auflage:
1. Auflage 2014
Seiten:
176
ISBN:
978-3-88414-859-4
23,99 

Ihre Kooperationsbereitschaft zu betonen gehört bei allen psychiatrischen Trägern zum guten Ton. Die Autor/innen dieses Buches haben in unterschiedlichen Arbeitsfeldern untersucht, wo und wie Kooperation tatsächlich gelingt.
Ihre Forschungen zeigen, welche Erwartungen und Erfahrungen in der einrichtungsübergreifenden Kooperation existieren. Deutlich werden sowohl die Fallstricke wie auch die strukturellen Bedingungen gelingender Kooperation. Diese für die Praxis zu vermitteln, ist die Leistung des Buches. Damit dient es nicht nur der reibungslosen Zusammenarbeit, sondern zuallererst der Zufriedenheit der Klienten/innen.

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Herausgeberin Petra Gromann

Prof. Dr. Petra Gromann ist Diplom-Soziologin und Professorin für Rehabilitation an der Hochschule Fulda. Sie ist Studiengangsleiterin für den B.A. Soziale Arbeit online/BASA-dual.

Mehr lesen
Herausgeberin PD Dr. Silvia Krumm

Priv.-Doz. Dr. phil. Silvia Krumm, Soziologin, forscht seit 2003 an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm zu sozialpsychiatrischen Themen.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kooperation: Anspruch und Wirklichkeit, eBook (pdf)“