Kinder psychisch erkrankter Eltern

Format:
Kartoniert
Auflage:
1. Auflage 2023
Seiten:
288
ISBN:
978-3-8252-6054-5
Erscheint am:
06. Mär. 2023
35,00 
Kategorien: , Schlagwörter: ,

Familien mit psychisch erkrankten Eltern wirksam helfen

Die Beiträge des Buches geben einen Überblick über die verschiedenen Perspektiven und Konzepte in der Arbeit mit psychisch erkrankten Eltern und ihren Kindern – ein Thema, das vielen Studierenden der Sozialen Arbeit, aber auch Praktikern der Jugend- und Familienhilfe den Zugang zum Arbeitsfeld Psychiatrie eröffnet.

Jede dritte erwachsene Person leidet im Laufe ihres Lebens an einer psychischen Erkrankung. Etwa die Hälfte der psychisch kranken Erwachsenen haben Kinder, für die die Erkrankung der Eltern einen Risikofaktor darstellt, selbst psychisch zu erkranken – soweit die Statistik. Das Buch präsentiert praktisch orientierte Handlungskonzepte für viele Tätigkeitsfelder der Arbeit mit Kindern, aber auch mit den Eltern. Studierende finden hier das Handwerkszeug für problematische Situationen, das ihnen die Einschätzung der Leistungsfähigkeit psychisch kranker Eltern hinsichtlich Versorgung, Betreuung und Erziehung ihrer Kinder erleichtert.

Leseprobe

Autorin Prof. Dr. Sabine Wagenblass

Prof. Dr. Sabine Wagenblass lehrt als Professorin im Studiengang Soziale Arbeit an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Bremen. Sie ist Ansprechperson der BAG KiPe – Kinder psychisch erkrankter Eltern und leitet die Weiterbildung zur Sozialpsychiatrischen Fachkraft in der Arbeit mit Familien.

Mehr lesen
Autor Prof. Dr. Christian Spatscheck

Prof. Dr. Christian Spatscheck lehrt im Studiengang Soziale Arbeit an der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften der Hochschule Bremen. Er ist Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit und in der Weiterbildung aktiv.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Kinder psychisch erkrankter Eltern“