(1 Kundenrezension)

Umgang mit Psychopharmaka

Format:
Kartoniert
Auflage:
5., aktualisierte Auflage 2017
Seiten:
287
ISBN:
978-3-86739-169-6
20,00 

Kompakt, übersichtlich und leicht verständlich stellt dieser Ratgeber alles Wissenswerte über Psychopharmaka zusammen: Wirkfaktoren, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen zwischen Medikamenten. Das Buch gibt hilfreiche Tipps:
– für einen selbstbewussten Umgang mit Ärzten
– für die praktische Handhabung von Medikamenten
– bei Gewichtszunahme oder Schlafstörungen
– für das Reduzieren oder Absetzen von Neuroleptika
– bei der Einnahme von Psychopharmaka durch ältere Menschen und in der Schwangerschaft und Stillzeit.
Inklusive Medikamenten- und Sachregister.
»Eine wertvolle Hilfestellung v. a. für Betroffene, aber auch eine schnell greifbare Informationsquelle für Fachpersonal.«
Lisa Erhardt, Psychotherapie im Dialog

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Autor Nils Greve

Nils Greve ist Diplom-Psychologe und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ist Vorsitzender des Dachverbands Gemeindepsychiatrie.

Mehr lesen
Autorin Margret Osterfeld

Margret Osterfeld ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutin. Sie hat eigene Erfahrungen als Psychiatriepatientin. Seit 2014 ist sie aktiv im Unterausschuss der Vereinten Nationen zur Prävention von Folter und anderer grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe (UN SPT).

Mehr lesen
Autorin Barbara Diekmann

Barbara Diekmann ist Fachärztin für Psychiatrie und arbeitet beim Psychosozialen Trägerverein Solingen.

Mehr lesen

Bewertungen

  • Tobias Ley

    Als Psychologe und Kinder und Jugendlichenpsychotherapeut i.A. ist für mich das Buch ein sehr gutes Nachschlagewerk über die gängigen Psychopharmaka, deren Wirksamkeit und die damit verbundenen Nebenwirkungen. Für mich ist es vor allem hilfreich in der Arbeit mit Patienten, die vorab bzw. parallel medikamentös behandelt werden. Des Weiteren habe ich dieses Buch öfters auch schon Patienten empfohlen, um sich gut zu informieren, wenn sie sich mit Medikamenten behandeln lassen. Ich finde das Buch gut verständlich und für „Laien“ geschrieben.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu