Sozialpsychiatrische Informationen 1/2019

14,90 
SSN:
0171-4538
Seiten:
61
Gewalt – alte und neue Herausforderungen für die Psychiatrie Was mit »Gewalt« im psychiatrischen Kontext gemeint ist, das scheint auf den ersten Blick klar zu sein. Und kein kritischer Blick auf Psychiatrie kommt an diesem Thema vorbei. Schnell zeigt sich aber, dass ganz Unterschiedliches gemeint ist. Je nach Provenienz stellt Gewalt ein bestimmendes, notwendiges oder verzichtbares Element der psychiatrischen Versorgung dar – mit jeweils eigenem Gewaltverständnis. Ein Schwerpunktheft zu einem Phänomen, das sich einem einfachen Zugriff entzieht, u.a. mit diesen Themen:  
  • Gewaltrisiko, psychische Krankheit und Stigma ;
  • Nimmt Gewalt gegen Mitarbeitende im Gesundheitswesen zu? (Gratisartikel);
  • Behandlung von Gewalterfahrungen;
  • Strategien zur Vermeidung von Zwang;
  • Psychische Erkrankung, Gewalt und Geschlecht.
  Gratisartikel in diesem Heft: »Nimmt Gewalt gegen Mitarbeitende im Gesundheitswesen zu? « von Dirk Richter.. Dies und vieles mehr in der neuen Ausgabe der Sozialpsychiatrischen Informationen.

Beiträge zum Heft

Editorial

Inhaltsverzeichnis

Sozialpsychiatrische Informationen – Ausgabe 1/2019 komplett

Zur Titelabbildung

Gewalt – normative und definitorische Aspekte
Heiner Koch, Raphael van Riel

Folgen von Gewalt in der Kindheit aus kinder- und jugendpsychiatrischer Sicht
Eva-Maria Franck

Gewaltrisiko, psychische Krankheit und Stigma Eine Herausforderung für die Sozialpsychiatrie
Georg Schomerus, Peter Spindler

Nimmt Gewalt gegen Mitarbeitende im Gesundheitswesen zu? Hypothesen, Daten und soziologische Hintergründe
Dirk Richter

Aggression auf Station Entwicklung eines Maßnahmenplans zur Reduktion von Gewalt durch geflüchtete Menschen auf einer akutpsychiatrischen Station
Andreas Fraunhofer, Christian Hampel, Franziska Scheuerecker

Gewalterfahrungen psychiatrisch Pflegender am Arbeitsplatz
Michael Schulz, Michael Löhr

Behandlung von Gewalterfahrungen Sozialpsychiatrie, Gewalt, Trauma und Posttraumatische Belastungsstörung
Markus J. Pausch

Der Preis einer gewaltfreien Psychiatrie
Tilman Steinert

Strategien zur Vermeidung von Zwang Bundesregierung fördert Projekte zur Erfassung und Vermeidung von Zwangsmaßnahmen aller Art im psychiatrischen Hilfesystem
Matthias Rosemann

Frauen als Opfer, Männer als Täter Stereotype aus forensisch-psychiatrischer Perspektive
Manuela Dudeck, Irina Franke

Psychische Erkrankung, Gewalt und Geschlecht Ein blinder Fleck in der sozialpsychiatrischen Versorgung
Silvia Krumm

Alte Texte – neu gelesen: Die neue Einfachheit oder die Entprofessionalisierung der Psychiatrie Gegen den moralischen Pietismus in der DGSP: Asmus Finzen

Immer die Nase im Wind Nachrichten aus dem Netzwerk Sozialpsychiatrischer Dienste in Deutschland
Hermann Elgeti

Keine Glosse – bitterer Ernst Wider den Datenschutzdogmatismus
Gunther Kruse

Herr Bernd sucht einen Mann … Lebenslagen
Peter Weber

Karo-si und Karo-jisi: Tod durch Überarbeitung Beyond Tellerrand – Internationale Bücherschau Toshio Sakamoto Übersetzung aus dem Englischen: Elisa Sittenberger