Das Krimi-Paket

»Betreutes Sterben« und »Dir wird ich helfen« im Paket

Format:
Kartoniert
Seiten:
320
ISBN:
978-3-86739-201-3
15,00 

15 statt 20 Euro
Das Krimi-Paket bietet den Psychiatriekrimi »Betreutes Sterben« und den Werkstatt-Krimi »Dir werd ich helfen« in einem zum Sonderpreis.

Zum Titel »Betreutes Sterben«:
Warum gibt es so viele Todesfälle auf der geschlossenen Station? Eli Sudfeldt, Patientin, selbsternannte Philosophin von Weltrang und Schriftstellerin in spe, geht der Sache auf den Grund. Dank des reichen Erfahrungsschatzes der unkonventionellen Heldin bleiben rätselhafte Vorgänge und dubiose Nebenwirkungen von diversen Medikamenten nicht verborgen. Unterhaltsamer, spannender und pointierter wurden Themen wie Selbstbestimmungsrecht, Zwangsmaßnahmen und die Machtverhältnisse in einer geschlossenen Institution nie dargestellt!

Zum Titel »Dir werd ich helfen«
Wie hatte die Dame der Arbeitsagentur gesagt? »Sie brauchen eine sinnstiftende Tätigkeit, Frau Sudfeldt, eine Tagesstruktur. Das wird ihnen ganz sicher helfen.«
Als Ergebnis dieser Unterhaltung findet Eli sich in einer Werkstatt für behinderte Menschen wieder, in ihren Augen keine geeignete Maßnahme, um ihr anhaltendes Stimmungstief zu beheben. Sie vermisst nicht nur die »rosarote Brille der Manie«, die kommunikativen Typen aus der Psychiatrie und ihren Liebsten, sondern eine komplexe Aufgabe zur Belebung ihrer Lebensgeister. Doch dann geschieht ein rätselhafter Todesfall. Und für Eli wird alles gut. Jedenfalls besser.

Leseprobe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das Krimi-Paket“

Veranstaltungen

09. Jul. 2024 - 09. Jul. 2024 | Buchhandlung BücherKnecht, Theaterstr. 11, Landau/Pfalz | 18:00 - 20:00 Uhr

Autorenlesung: Franz-Josef Wagner liest aus seinem Buch »Hinfallen, Aufstehen, Weitergehen«

»Es tat mir wohl, dass meine Psychiatrie-Erfahrung jetzt nicht mehr nur Makel und ohnmächtig ertragenes Schicksal war, sondern auch Quelle von Kompetenz und politischer Teilhabe. Ich war zwar immer noch ein kleines Licht, aber immerhin, ich leuchtete.« Gemeinsam mit der Journalistin Cornelia Schäfer zeichnet der Selbsthilfeaktivist Franz-Josef Wagner nach, was ihn auf seinem Genesungsweg beflügelte […]

Zur Veranstaltung
17. Feb. 2024 | im Spreekino, Spremberg | 10:00 Uhr

Aktionstag »SOS – wenn die Seele durch Mobbing brennt« mit Autorinnenlesung aus »Molly und das große Nichts«

Mobbing ist ein gesellschaftliches Problem und kann jederzeit, ALLE von uns treffen. Um Mobbing und die möglichen Folgen mehr ins Bewusstsein zu rücken, veranstaltet der Verein “Herzenswünsche Oberlausitz e. V.” am Samstag, den 17.02.2024, ab 10.00 Uhr, einen Aktionstag gegen Mobbing und Diskriminierung im Spreekino in Spremberg. Bei diesem werden verschiedene Vorträge angeboten und es […]

Zur Veranstaltung
01. Feb. 2024 - 02. Feb. 2024 | Online - Seminar (über Zoom) | 09:00 - 17:00 Uhr

SeeSeminar mit Andreas Knuf: »Freude, Zufriedenheit und Zuversicht fördern«

Andreas Knuf ist Psychologischer Psychotherapeut mit eigener Praxis in Konstanz. Er hat zahlreiche Artikel und Bücher zu Borderline, Empowerment und Achtsamkeit veröffentlicht. Auch in diesem Jahr bietet er wieder zahlreiche Online-Seminare im Fortbildungsinstitut »SeeSeminare« an. Dieses Institut widmet sich Mitarbeitenden in psychosozialen Berufen, die mit Menschen mit psychischen Schwierigkeiten arbeiten. Dazu zählen Sozialpädagog*innen, Pflegekräfte, Psycholog*innen, […]

Zur Veranstaltung