Leipziger Buchmesse 2024

Besuchen Sie uns vom 21. – 24. März in Leipzig: Leipziger Buchmesse, Halle 2, Stand D103. Auch in diesem Jahr bieten wir wieder spannende Veransaltungen. Thema/Buch Nummer eins: »Psychopharmaka reduzieren und absetzen – Praxiskonzepte für Fachkräfte, Betroffene, Angehörige« und Thema/Buch Nummer zwei: »Raus aus dem Gefühlschaos – Jugendliche und junge Erwachsene erzählen ihre ganz persönliche Therapiegeschichte«.

Die Veranstaltungen

Peter Lehmann zu dem Buch »Psychopharmaka reduzieren und absetzen – Praxiskonzepte für Fachkräfte, Betroffene, Angehörige«.

Worauf müssen Ärztinnen und Ärzte, Psychiater inklusive, sowie Betroffene und Angehörige beim Reduzieren und Absetzen von Psychopharmaka achten? Was ist bei der Vorbereitung des Reduktions- und Absetzprozesses zu beachten? Welche institutionellen Strategien und Konzepte stehen zur Verfügung, welche Strategien und Konzepte der Selbsthilfe und der unterstützten Selbsthilfe?

Diskutiert werden Absetzgründe und Absetzstrategien in speziellen institutionellen Settings ebenso wie die Möglichkeiten der Selbsthilfe und der Unterstützung durch Angehörige.

Wann und Wo?
Fach- und Sachbuchforum Halle 2, Samstag 23.03., 14:30 – 15:00 Uhr

Zum Buch »


Ellen Orbke, Lisa Snow, Lena Kristin Wittland zu dem Buch »Be your change«, Thema: Raus aus dem Gefühlschaos – Jugendliche und junge Erwachsene erzählen ihre ganz persönliche Therapiegeschichte

Zwei Jahre lang hat sich die Gruppe junger Autor*innen auf die Initiative ihrer ehemaligen Psychotherapeutin live, online, hybrid getroffen. Entstanden ist ein Buch, in dem erstmals Jugendliche ihre Therapieerfahrungen reflektieren mit dem Ziel, andere Jugendliche zu inspirieren und zu bestärken, ihren individuellen Weg heraus aus psychischen Belastungen zu finden: »Be your change, Wege aus dem Gefühlschaos – von Jugendlichen für Jugendliche«. 

Die Autor*innen berichten in ihren Beiträgen von ihren Erfahrungen, beispielsweise von ihrer Angst vor der Therapie, aber auch von den positiven Veränderungen, die sie erfahren haben. Auf die Frage »Was wirkt?« haben die Autor*innen vielfältige Antworten gefunden!

Wann und Wo?
Fach- und Sachbuchforum Halle 2, Samstag 23.03., 12:00 – 12:30 Uhr

Zum Buch »

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren