BALANCE erfahrungen

In »BALANCE erfahrungen« berichten Menschen, die selbst Krisen durchgemacht haben, von ihren Erfahrungen und wie sie diese bewältigt haben. Angehörige schildern, wie sie mit dem Leiden eines ihnen nahe stehenden Menschen umgehen. Und immer geht es vor allem darum, Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen.
Themen u.a.
Borderline, Psychoseerfahrung, Betreuungsgeschichten, Hochsensibilität, Posttraumatische Belastungsstörung, Demenz, Leben mit Behinderung, Leben mit psychisch Kranken, Zwangsgedanken.

    Von Goa nach Walsrode

    Von Goa nach Walsrode

    Auf Drogen und Psychosen
    Mitreißend und ehrlich beschreibt der Autor, wie sich schleichend eine Psychose nähert, die ihn mehr als einmal in die Psychiatrie nach Walsrode führt.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2018)
    15,00 

    Unsichtbare Narben

    Unsichtbare Narben

    Erwachsene Kinder psychisch erkrankter Eltern berichten
    Die besonderen Erfahrungen, die Kinder und Jugendliche mit einem psychisch erkrankten Elternteil machen, stellen oft ein jahrzehntelang gehütetes Familiengeheimnis dar. In diesem Buch brechen erwachsene Kinder ihr Schweigen, stellen sich ihren Erinnerungen, sprechen über ihre Gefühle und ordnen sie in ihre Biografie ein.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2018)
    15,00 

    Wahnsinn um drei Ecken

    Wahnsinn um drei Ecken

    Eine Familiengeschichte
    Die Mutter eines psychisch erkrankten Sohnes und seine Schwester erzählen gemeinsam von den Erschütterungen durch die psychischen Krisen ihres Sohns beziehungsweise Bruders.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2017)
    16,00 

    Das erzähl ich nur Ihnen!

    Das erzähl ich nur Ihnen!

    Die Kunst der Beziehungsarbeit in 15 Geschichten
    Ein mitreißendes Buch schafft erzählenden Zugang zu einem Kernthema der Sozialen Arbeit, der Beziehungsarbeit.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2017)
    16,00 

    Der Zahlendieb

    Der Zahlendieb

    Mein Leben mit Zwangsstörungen
    In seiner Autobiografie schildert Oliver Sechting, Sozialpädagoge und Lebensgefährte von Rosa von Praunheim, nicht nur die Entwicklung und Ausprägungen seiner Ängste und Zwänge, sondern auch Erklärungs- und Bewältigungsversuche. Ein engagierter Erfahrungsbericht, der anderen Zwangserkrankten Hoffnung und Selbstbewusstsein vermittelt.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2017)
    16,00 

    Von wegen Mimose

    Von wegen Mimose

    Wie ich meine Hochsensibilität als Stärke erkannte
    Hochsensibilität ist auch eine Stärke und ein Geschenk, wie dieser aufschlussreiche Erfahrungsbericht der erfolgreichen Autorin zeigt.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2015)
    18,00 

    Alles nur in meinem Kopf

    Alles nur in meinem Kopf

    Leben mit Obsessionen und Zwangsgedanken
    Der erste Erfahrungsbericht über eine Zwangsstörung, bei der nicht Zwangshandlungen, sondern Zwangsgedanken das Leben bestimmen.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2014)
    15,00 

    Die Hoffnung trägt

    Die Hoffnung trägt

    Psychisch erkrankte Menschen und ihre Recoverygeschichten
    Mit den einfühlsamen Fotos von Werner Krüper ist das Buch für alle Menschen in psychischen Krisen, ihre Angehörigen und ihre Helfer/innen ein Mut machender Genesungsbegleiter.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2014)
    25,00