Die gegenwärtige Psychiatrie

Am 18.3. erhebt ein Fernsehbericht von »Team Wallraff« schwere Vorwürfe gegenüber mehreren psychiatrischen Kliniken und einer Jugendhilfeeinrichtung. Die Ausstrahlung sorgt für eine Welle der Empörung und für Reaktionen aus der Politik und von Verbänden. Als erster großer Fachverband veröffentlicht die DGSP diese Stellungnahme. Sie fordert mehr Kontrolle und strukturelle Veränderungen.

Hier können Sie die Stellungnahme herunterladen »

Wer verstehen will, was in den Köpfen von Psychiatern vorgeht, sollte das neue Buch von Stefan Weinmann lesen: eine kritische Bestandsaufnahme der gegenwärtigen Psychiatrie und ein Vorschlag, wie sich was ändern kann:

Die Vermessung der Psychiatrie – Täuschung und Selbsttäuschung eines Fachgebiet.

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben