Gruppenmoderation

    Graser, M.; Flögel, T.: »Man kann seine Kräfte besser gebrauchen als abzuschalten« – Gratisartikel aus SI 4/2021

    Graser, M.; Flögel, T.: »Man kann seine Kräfte besser gebrauchen als abzuschalten« – Gratisartikel aus SI 4/2021

    Wenn Peer und Profi gemeinsam therapeutische Gesprächsgruppen moderieren Über mehrere Jahre leiteten Marlies Graser (Peer) und Torsten Flögel (Profi) gemeinsam zwei therapeutische Gesprächsgruppen in einer Beschäftigungstagesstätte und in einer Kontakt- und Beratungsstelle. Sie beschreiben anhand von Beispielen, wie sie die Peer-Perspektive und die Profi-Perspektive miteinander verbunden haben. Eine besondere Herausforderung ist, Begegnung in der Gruppe, […]
    Mehr dazu
    Beitrag (2021)
    0,00 

    Löffler, A.: Perspektiven für Hoffnung – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Löffler, A.: Perspektiven für Hoffnung – Einzelartikel aus SI 4/2021

    Entwicklung und Begründung einer Philosophiegruppe in der Psychiatrie Im Jahr 2016 habe ich in der Sozialpsychiatrischen Ambulanz des UKE Hamburg eine Philosophiegruppe ins Leben gerufen und im Rahmen eines partizipativen Forschungsprojekts evaluiert. Dabei konnte spürbar gemacht werden, dass der Austausch philosophischen Gedankenguts den Genesungsverlauf psychisch Betroffener positiv unterstützt. Der folgende Artikel skizziert die Herangehensweise und […]
    Mehr dazu
    Beitrag (2021)
    2,99 

    Moderation von Selbsthilfegruppen

    Moderation von Selbsthilfegruppen

    Ein Leitfaden
    Die Autorin und erfahrene Moderatorin gibt Menschen, die eine Selbsthilfegruppe aufbauen wollen, ausgesprochen praktische Hilfestellungen bei der Organisation und Durchführung.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2016)
    20,00 

    Patientengruppen erfolgreich leiten, eBook (pdf)

    Patientengruppen erfolgreich leiten, eBook (pdf)

    So manches Gruppenangebot scheitert aufgrund basaler und eigentlich leicht zu verhindernder Fehler. Neben der Organisation und der Gesprächsführung hängt der Erfolg auch von der Rolle, der Haltung und den Grundannahmen der Gruppenleitung ab. Das Werk beleuchtet all diese Aspekte, gibt hilfreiche Anregungen und stellt die Vorteile einer ressourcenorientierten und lösungsfokussierten Arbeit dar.
    Mehr dazu
    E-Book (2012)
    14,99 

    SBT: Stressbewältigungstraining für psychisch kranke Menschen

    SBT: Stressbewältigungstraining für psychisch kranke Menschen

    Ein Handbuch zur Moderation von Gruppen
    Kritische Lebensereignisse und andauernde Belastungen sind bei Menschen mit psychischen Erkrankungen oft Anlass für Rückfälle und Krisen. Das von Matthias Hammer entwickelte Stressbewältigungstraining (SBT) ist störungsübergreifend einsetzbar und hat sich in vielen unterschiedlichen Einrichtungstypen bewährt.
    Mehr dazu
    Buch (2020)
    30,00 

    Trost und Hoffnung für den Genesungsweg

    Trost und Hoffnung für den Genesungsweg

    Ein Handbuch zur Gruppenmoderation und Selbsthilfe
    Auf ihrem Genesungsweg müssen sich psychisch erkrankte Menschen dem Abschied von nicht (mehr) gelebten Lebensentwürfen und der Trauer über Umbrüche stellen. Die Arbeitshilfe zeigt Profis und Betroffenen kreative Wege, um Ressourcen zu aktivieren und Hoffnung zu schaffen.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2017)
    40,00