Gruppenarbeit

    Diagnosenübergreifende Psychoedukation

    Diagnosenübergreifende Psychoedukation

    Ein Manual für Patienten- und Angehörigengruppen
    Psychoedukation hat das Ziel, psychiatrische Patient*innen zur aktiven Mitarbeit an der Behandlung zu befähigen. Sie gilt als wichtiger Bestandteil einer guten Behandlung. Allerdings klaffen Anspruch und Realität auseinander. Nur wenigen Patient*innen wird Psychoedukation angeboten, weil oft nicht genügend Menschen mit der gleichen Diagnose zusammenkommen. Hier bietet die diagnosenübergreifende Psychoedukation eine Lösung.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2022)
    60,00 

    Patientengruppen erfolgreich leiten, eBook (pdf)

    Patientengruppen erfolgreich leiten, eBook (pdf)

    So manches Gruppenangebot scheitert aufgrund basaler und eigentlich leicht zu verhindernder Fehler. Neben der Organisation und der Gesprächsführung hängt der Erfolg auch von der Rolle, der Haltung und den Grundannahmen der Gruppenleitung ab. Das Werk beleuchtet all diese Aspekte, gibt hilfreiche Anregungen und stellt die Vorteile einer ressourcenorientierten und lösungsfokussierten Arbeit dar.
    Mehr dazu
    E-Book (2012)
    14,99 

    Recoveryorientierte Gruppenarbeit für Menschen mit Psychoseerfahrungen

    Recoveryorientierte Gruppenarbeit für Menschen mit Psychoseerfahrungen

    Ein Non-Manual
    In dieser Arbeitshilfe macht ein multiprofessionelles Team seine mehrjährigen Erfahrungen mit Gruppenarbeit geordnet und praktisch zugänglich und gibt eine Vielzahl an Anregungen, wie ein recoveryorientierter Gesprächsraum entstehen kann.
    Mehr dazu
    Buch | E-Book (2019)
    20,00