Dr. rer. med. Nadine Bull

Dr. rer. Med. Nadine Bull ist leitende Psychologin der Ambulanten Dienste der Luzerner Psychiatrie (LUPS), Ambulatorium Hochdorf. Schon während ihrer Tätigkeit in den Psychiatrischen Unikliniken in Leipzig und Basel sowie im Sanatorium Kilchberg hat sie an Manualen für Angehörige psychisch Kranker mitgearbeitet. Sie ist Mitglied im Schweizer Verein Netzwerk Angehörigenarbeit Psychiatrie (NAP) aktiv.

Dr. rer. med. Nadine Bull

Hilfen für Partner, eBook (pdf)

Belastungsbezogene Interventionen für Partner psychisch kranker Menschen – Optimierung von Kontextfaktoren in der Rehabilitation
Die Belastungen von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen berühren viele Ebenen und erweisen sich als schwerwiegend und individuell verschieden. Die im Buch vorgestellte Untersuchung stellt belastungsbezogene Interventionen für Partner psychisch erkrankter Menschen vor.
Mehr dazu
E-Book (2005)
23,99 

Dr. rer. med. Nadine Bull

Zuhören, informieren, einbeziehen

Leitfaden für die Arbeit mit Angehörigen in der Psychiatrie
Angehörige psychisch erkrankter Menschen bieten den Betroffenen Rückhalt, wirken stabilisierend und präventiv. Doch nicht selten ist die Beziehung zwischen Angehörigen und professionell Tätigen von Spannungen und gegenseitigem Unverständnis geprägt. Dieser Leitfaden zeigt, wie der Dialog gelingt.
Mehr dazu
Buch | E-Book (2014)
30,00 

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben