Prof. Dr. Wieland Machleidt

Prof. Dr. Wieland Machleidt, Jg. 1942, nach dem Studium der Medizin folgte eine Ausbildung zum Psychiater und Psychotherapeuten sowie zum Psychoanalytiker. 1983 Habilitation. Darauf Venia Legendi für das Fach Psychiatrie und Berufung zum C2-Professor an der Abteilung Sozialpsychiatrie. 1988 Professur an der Psychiatrischen Klinik der Universität Köln (stellvertretender Klinikdirektor). Seit 1994 Professur für Sozialpsychiatrie an der MHH. Leitung der Abteilung für Sozialpsychiatrie und Psychotherapie. Leiter des Referats für Transkulturelle Psychiatrie der DGPPN und Vorstandsvorsitzender des Ethno-Medizinischen Zentrums (EMZ) Hannover.

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben