Johanna Breilmann

Dr. Johanna Breilmann ist Ernährungswissenschaftlerin und seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II der Universität Ulm. Sie ist Projektkoordinatorin zweier durch den Innovationsausschuss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) geförderter Projekte. Des Weiteren arbeitet sie an systematischen Reviews und Metaanalysen zu psychiatrischen und ernährungspsychiatrischen Themen, darunter international durchgeführte Cochrane Reviews. Zuvor arbeitete und promovierte Johanna Breilmann am Institut für Ernährungswissenschaft der Universität Gießen, wo sie an der Organisation, Durchführung und Datenauswertung einer Langzeitstudie beteiligt war.

Platzhalter

Johanna Breilmann

Psychiatrische und psychosoziale Versorgungsstrukturen und- angebote in Schwaben und Oberbayern

Dem vorliegenden Buch liegt eine umfassende und strukturierte Erfassung bestehender psychosozialer und psychiatrischer Versorgungsstrukturen in den Regionen Oberbayern und Schwaben zugrunde. Das Ziel der Erhebung war die Bestandsaufnahme und der Vergleich von regionalen Versorgungsstrukturen. Die Ergebnisse dienen der Bewertung von Verfügbarkeit und Defiziten psychiatrischer und psychosozialer Versorgungsangebote in Deutschland.
Mehr dazu
Buch (2022)
65,00 

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren