Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e.V.

Der Bundesverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie e. V., Fachverband im Deutschen Caritasverband e.V., setzt sich zusammen aus Mitgliedseinrichtungen in den Bereichen Lernbehinderung und geistige Behinderung, Sinnes- und Körperbehinderung, psychische Erkrankung und Behinderung. Mit den sozialen Dienstleistungsangeboten ermöglichen die Mitglieder Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben und am Leben in der Gemeinschaft:

– Frühförderstellen und Kindergärten

– Schulen, Berufsbildungswerke

– Werkstätten für behinderte Menschen

– Wohnheime und offene Dienste

– Kliniken und Fachkrankenhäuser

– Heilerziehungspflegeschulen

Der Bundesverband Caritas Behindertenhilfe und Psychiatrie sensibilisiert Mitglieder, Politiker und Öffentlichkeit für aktuelle Fragen, Probleme und Entwicklungen in der Sozialpolitik. Er klärt auf, informiert und formuliert Alternativen. Er fordert und unterstützt Lösungsansätze, die sich am Hilfebedarf des Einzelnen orientieren und Selbstbestimmung in der Lebensgestaltung ermöglichen. Ebenso fordert er tragfähige Rahmenbedingungen für seine Träger, Einrichtungen und Dienste, damit verlässliche Dienstleistungen für Menschen verfügbar sind, die sie benötigen.

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben