»Gefühle«-Webinare

Psychische Erkrankungen sind eng an Gefühle gekoppelt. Andreas Knuf ermutigt psychiatrisch Tätige, Gefühle in der Behandlung nicht nur als »Beiwerk« zu verstehen, sondern ihnen Raum in der professionellen Arbeit zu geben. In seinen anderthalbstündigen Kurz-Webinaren berichtet Andreas Knuf von seinen Erfahrungen und stellt wichtige Bausteine einer emotionsorientierten sozialpsychiatrischen Arbeit vor. Im Rahmen des Webinars gibt es außerdem genügend Zeit für Fragen und Antworten.

Sie können auch ausschließlich das Kurz-Webinar buchen auf der Seite der »SeeSeminare« von Andreas Knuf ».