Selbstbefähigung fördern

Selbstbefähigung fördern

Empowerment und psychiatrische Arbeit - Reprint der Ausgabe von 2007
Andreas Knuf, Margret Osterfeld und Ulrich Seibert zeigen auf, wie man konkret psychisch kranke Menschen in Recovery Prozessen unterstützen kann.
Mehr dazu
Buch (2014)
30,00 

Psychosoziale Umschau 3/2015

Psychosoziale Umschau 3/2015

Im September wird die Psychiatrie-Enquete 40 Jahre alt. Rainer Kukla und Arnd Schwendy erzählen von der bewegten Zeit der Reformen, in der Infografik sind die Meilensteine zu sehen. Der letzte wird durch die Entwicklung der S3-Leitlinie »Psychosoziale Therapien bei schweren psychischen Erkrankungen« markiert, die Initiatoren stellen die dazu gehörige Patienteninformation vor.
Mehr dazu
Zeitschriftenheft (1970)
0,00 

Prävention von Zwangsmaßnahmen

Prävention von Zwangsmaßnahmen

Menschenrechte und therapeutische Kulturen in der Psychiatrie
Die Buchbeiträge bündeln theoretisches und praktisches Wissen über Methoden, Strategien und alternative Maßnahmen bei Zwangsmaßnahmen in der psychiatrischen Praxis und plädieren eindrucksvoll für die Veränderung der therapeutischen Haltung und institutioneller Strukturen.
Mehr dazu
Buch | E-Book (2016)
30,00 

Umgang mit Psychopharmaka

Umgang mit Psychopharmaka

Kompakt, übersichtlich und leicht verständlich stellt dieser Ratgeber alles Wissenswerte über Psychopharmaka zusammen.
Mehr dazu
Buch | E-Book (2017)
20,00 

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren

Weitere Informationen

Zurück nach oben