Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder, eBook (pdf)

Format:
PDF
Auflage:
1. Auflage 2012
Seiten:
144
ISBN:
978-3-88414-766-5
14,99 

Kinder werden innerhalb des psychosozialen Hilfesystems oft übersehen. Dabei ist die Mitversorgung der Kinder psychisch erkrankter Eltern ein unabdingbarer Bestandteil zur Prävention und zum Schutz der seelischen Gesundheit – der Kinder und der Eltern. Denn Mitversorgung bedeutet auch, die betroffenen Eltern nicht mit ihren Nöten und Ängsten allein zu lassen.

Der Diplom-Psychologe und Autor Prof. Dr. phil. Albert Lenz zeigt, warum und wie Kinder bei der Unterstützung berücksichtigt werden sollten. Ein besonderes Augenmerk gilt auch den systemübergreifenden Hilfen von Psychiatrie und Jugendhilfe, ohne die vieles nicht zu realisieren wäre.

»Das Buch bietet seinen Leserinnen und Lesern die vom Autor im Vorwort erhofften ›vielen Anregungen für die Arbeit mit Kindern psychisch erkrankter Eltern und ihren Familien‹ und darüber hinaus verschafft es einen ersten einführenden Blick in die bisher wissenschaftlich fundierten Erkenntnisse zum Themenkreis, ganz so, wie die Buchreihe Basiswissen des Psychiatrie Verlags es ankündigt.«
Christina K. Göttgens, socialnet.de

Leseprobe

Autoren und Herausgeber

Autor Prof. Dr. Albert Lenz

Prof. Dr. Albert Lenz ist Diplom-Psychologe und Professor für Klinische Psychologie und Sozialpsychologie an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Paderborn. Er beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Kinder psychisch kranker Eltern und der Kooperation zwischen Psychiatrie und Jugendhilfe. Er hat diverse Bücher und Beiträge dazu veröffentlicht. Er ist außerdem Mitherausgeber der Zeitschrift »Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie«.

Mehr lesen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Psychisch kranke Eltern und ihre Kinder, eBook (pdf)“