21. Okt. 2021 - 29. Okt. 2021 | Online-Seminar | 09:00 - 12:00 Uhr
Gedanken spielen bei vielen psychischen Erkrankungen eine zentrale Rolle: Grübeleien sind z.B. häufig Auslöser für depressive Episoden. Viele psychisch erkrankte Menschen würden gerne einen Schalter finden, um ihre belastenden Gedanken abzuschalten. Sie entwickeln häufig Strategien, um Gedanken zu unterdrücke oder zu vermeiden. Dieser Umgang führt oft in die Irre und verstärkt die Probleme. In diesem Seminar geht es darum Verständnis zu wecken und einen hilfreichen Umgang mit Gedanken zu entwickeln. Es werden Strategien erarbeitet für den alltäglichen Umgang, wie Fachkräfte Hilfestellung anbieten können und welche Selbsthilfestrategien für Klienten geeignet sind.
Online-Termine: 21., 22., 28. und 29. Oktober 2021 (jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr)

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier »
Hier » können Sie den aktuellen Veranstaltungsflyer herunterladen.
Das Buch zu den Veranstaltungen können Sie hier » direkt bestellen.

Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand in Sachen Psychiatrie. Mit unserem Newsletter informieren wir über Neuerscheinungen, Veranstaltungen und aktuelle Nachrichten.

Newsletter abonnieren
Kundenmagazin

Kundenmagazin abonnieren

Unser kostenloses Kundenmagazin bietet zwei Mal im Jahr aktuelle Informationen zu Neuerscheinungen und Autoreninterviews zum Thema.

Kundenmagazin abonnieren